Read more about the article Warum Libertarismus (allein) nicht die Lösung ist
Photo by LiberAncap @Deviantart

Warum Libertarismus (allein) nicht die Lösung ist

Spätestens seit dem formidablen Wahlsieg des unkonventionellen selbsterklärten Libertären Javier Milei in Argentinien wurde das Stichwort Libertarismus wieder einer breiteren Bevölkerung bekannt. Freilich nicht denen, die in der blaugepillten Mainstream-Matrix ihr Dasein fristen - die bekamen, wie wenig später beim niederländischen Wahlsieger Geert Wilders -…

WeiterlesenWarum Libertarismus (allein) nicht die Lösung ist

Wahrer Sagenknecht und die aufgewärmte Kuttelsuppe

Seien wir mal ehrlich: Das Geschlecht interessiert doch keinen! Warum also sollte ich Deutschlands neuen alten Polit-Shootingstar also nicht, bingo-bongo, zum Pimmelträger umdeklarieren? Böse Zungen munkeln (O-Ton Tim Kellner), dass so etwas im Deutschen Bundestag mittlerweile gang und gäbe sei. Zugegeben, der vielleicht etwas plumpe…

WeiterlesenWahrer Sagenknecht und die aufgewärmte Kuttelsuppe

Nachruf auf Gunnar Kaiser

Mit großer Bestürzung habe ich erfahren, dass der vielen als nette, aufrichtige und nachdenkliche Persönlichkeit in sozialen Netzwerken bekannte Philosoph, Publizist und Geistesmensch Gunnar Kaiser bereits am 12. Oktober dieses Jahres verstorben ist. Seine Familie hat heute die traurige Nachricht einer breiten Öffentlichkeit mitgeteilt. Damit…

WeiterlesenNachruf auf Gunnar Kaiser

Update zur Landtagswahlprognose

Noch ein Mal schlafen, dann ist es soweit: Sowohl im flächengrößten Bundesland als auch bei seinem Nachbarn im Nordwesten finden Landtagswahlen statt. Hier habe ich die Ausgangslage für die bayerischen Gefilden bereits sondiert. In der Zwischenzeit hat sich bemerkenswert viel getan; Zeit für eine (leichte)…

WeiterlesenUpdate zur Landtagswahlprognose
Read more about the article Prognose zur Bayerischen Landtagswahl
© Tim Reckmann / PIXELIO

Prognose zur Bayerischen Landtagswahl

Bei sonnigem Kaiserwetter über Süddeutschland und zum zünftigen, gut-bayerischen Beisammensein zum Oktoberfest mit traditionellem - also ewigvorgestrigem - Weißbier und Weißwurst (warum darf man hier überhaupt noch "weiß" sagen? Verfassungsschutz? Nancy?) will auch ich meinen süßen Senf zum Landtagswahlgeschnatter hinzugeben. In gut zwei Wochen wird…

WeiterlesenPrognose zur Bayerischen Landtagswahl

Renaissance – buchstäblich

Das Erblühen und Verwelken von Zivilisationen und Kulturen ist untrennbar mit ihrer Demographie verbunden. Wenn sich Kultur, Tradition und Ethnie nicht über Generationen hinweg erhalten können, sterben sie einfach aus. Nichts kann diesen Niedergang aufhalten - nicht finanzielle Anreize, Abschottung gegen äußere Einflüsse oder drastische…

WeiterlesenRenaissance – buchstäblich

Die andere Letzte Generation

Wer nach einem der Hauptgründe für den mehr oder weniger schleichenden Niedergang des Westens sucht, wird früher oder später auf das Phänomen des negativen natürlichen Bevölkerungssaldos stoßen. Der Rückgang der Geburtenzahlen führt zu einer ganzen Reihe von gesellschaftlichen Problemen; einige betreffen die schiere Existenz von…

WeiterlesenDie andere Letzte Generation